Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tod – kein Thema für Kinder

25. Januar um 9:00 - 16:00

110,00Euro

Mit Kindern über Tod, Abschied und Verluste sprechen

Abschiede, Verluste und Sterben gehören auch schon für Kinder zum Lebensalltag. Die Auseinandersetzung damit ist ein lebensbegleitender und lebenslanger Prozess. Teilnehmende setzen sich im Fachseminar theoretisch sowie praktisch mit den Themen Sterben, Tod, Abschied auseinander. Im Seminar werden Möglichkeiten vorgestellt, wie es gelingt gemeinsam mit Kindern die Themen zu bearbeiten und wie Erwachsene die Erfahrungen von Sterben, Tod und Abschied im Kindesalter professionell begleiten können.


Referentinnen
Angelika Mauch, Diplom Verw. Wiss., Geschäftsführerin der Familienzentrum Kinderland Lörrach gGmbH, Ausgebildete Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin
Sonja Hütter, Kita-Leitung Evangelischer Kindergarten Tüllinger, Ausgebildete Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin

Zielgruppen
Pädagogische Fachkräfte, Mitarbeitende in der Schulkindbetreuung, Sozialpädagog/-innen, Lehrer/-innen, pädagogische Fachkräfte in der offenen Arbeit mit Kindern

Anmeldung unter
zeitundwissen@sak-loerrach.de

Veranstaltungsort
Altes Wasserwerk, Tumringer Str. 269, 79539 Lörrach
Raum: Jugendgruppenhaus (Raum ist auf dem Altes Wasserwerk-Gelände ausgeschildert.)


 

Details

Datum:
25. Januar
Zeit:
9:00 - 16:00
Eintritt:
110,00Euro

Veranstaltungsort

SAK Altes Wasserwerk gGmbH
Tumringer Straße 269
Lörrach, Baden Württemberg 79539 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.alteswasserwerk.de