Kultur für Familien


Zauberei. Theater. Märchen.


Unsere Veranstaltungen

Der SAK organisiert rund um das Jahr Theaternachmittage für Familien mit Kindern ab 4 Jahren. In den Sommermonaten spielt das Theater auf der Freiluftbühne auf dem Spielplatzgelände des Alten Wasserwerks, in den Wintermonaten verlagern wir die Veranstaltungen nach innen.

Alle Veranstaltungen beginnen um 15 Uhr und werden unter Einhaltung der Hygieneauflagen durchgeführt. Einlass auf das Gelände ist ab 14.45 Uhr. Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Familien werden gebeten sich gemeinsam anzumelden, um zusammenzusitzen. Sitzplätze werden den Gästen vor Ort zugewiesen.

Piggeldy und Frederick   –   nichts leichter als das…

ACHTUNG: Die Veranstaltung muss aufgrund der aktuellen Situation leider ausfallen. Wir informieren, falls es zu einem neuen Termin kommt.

Was ist ein Apfel? Was ist Sehnsucht? Was ist Fernweh? Was ist eine Badewanne? Fragen, Fragen, Fragen…
Geduldig, kompetent und unschlagbar komisch erklärt Frederick seinem kleinen Bruder die Welt und den Zuschauern gleich mit.

Die Brüder leben beim Bauern Fiete Paul. Dieser wollte eigentlich Forscher und Wissenschaftler werden. Doch sein älterer Bruder Ernesto-Carlo hielt nichts von der Landwirtschaft und fuhr zur See und wurde nie mehr gesehen. So musste Fiete dann doch den Hof übernehmen. Aber den Forscherdrang verlor er nie und so wurde er zum Schweineforscher und zu einem Piggeldy und Frederick-Spezialisten.

Ein Figuren-Schauspieltheater der besonderen Art. Hintersinnig, vorsinnig, unsinnig, philosophisch und ein großer Spaß. Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren.

Weitere Infos:
Termin: Sonntag 08.11. / Beginn 15 Uhr / Einlass ab 14.45 Uhr
Kosten: 7€ pro Person

Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Familien werden gebeten sich gemeinsam anzumelden, um zusammenzusitzen. Sitzplätze werden den Gästen vor Ort zugewiesen.

Clown Pat – Zauberclown 

Der sympathische Südbadener verbindet Zauberei mit Clownerie. So entsteht ein lustiges Comedyprogramm mit viel Zauberei. Mit unterhaltsamen Nummern, humorvollen Dialogen und einbezogener Zuschauerreaktionen, bringt Pat Groß und Klein zum Lachen und Staunen. Er versteht es, sein Publikum zu begeistern. Ganz nach der Devise von Charlie Chaplin: „Jeder Tag an dem man nicht lacht, ist ein umsonst gelebter Tag.“ Pat verzaubert die Zuschauer, wenn er z.B. in einem riesigen Luftballon verschwindet. Mit seinem Charme und seinen immer wieder neuen Ideen spielt er sich in ihre Herzen!

Weitere Infos:
Termin: Sonntag, 09.08. / Beginn 15 Uhr – Einlass ab 14.45 Uhr
Kosten: Spendenbasis (Empfehlung ab 5,- € pro Person)

Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Familien werden gebeten sich gemeinsam anzumelden, um zusammenzusitzen. Sitzplätze werden den Gästen vor Ort zugewiesen.

Freiburger Puppenbühne: Kasper und die gestohlene Kuckucksuhr 

ACHTUNG: Die Veranstaltung ist ausgebucht! Anmeldung leider nicht mehr möglich.

Omas Geburtstag naht und Kasper hat sich eine ganz besondere Überraschung ausgedacht: Von seinem ersparten Taschengeld hat er ihr eine echte Kuckucksuhr gekauft! Und die muss er natürlich sofort auch den Kindern zeigen. Leider aber hat es noch jemand auf die wunderschöne Uhr abgesehen: Räuber Rodewald! In einem günstigen Moment stiehlt er das teuer erworbene Geschenk. Was nun? Kasper und Seppel übernehmen die heikle Aufgabe, dem Räuber das entwendete Geburtstagsgeschenk wieder abzunehmen. Doch mit noch einer Schwierigkeit müssen sich die beiden Freunde auseinandersetzen: im finsteren Wald wohnt nämlich der listige Zaubermeister Tagolf. Mit frechem Gelächter steigt der glitzernde, gefährliche Zauberer aus der Tiefe empor und trägt dem Räuber einen bösen Plan vor…Mehr wird noch nicht verraten, doch durch die Mithilfe der Kinder geht die Geschichte bestimmt gut aus!

Weitere Infos:
Termin: Samstag 22.08. / Beginn 15 Uhr – Einlass ab 14.45 Uhr
Kosten: Spendenbasis (Empfehlung ab 5,- € pro Person)

Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Familien werden gebeten sich gemeinsam anzumelden, um zusammenzusitzen. Sitzplätze werden den Gästen vor Ort zugewiesen.

Die Märchenfee:
Die Prinzessin im blauen Kristall & Das schwarze Einhorn

ACHTUNG: Die Veranstaltung ist ausgebucht! Anmeldung leider nicht mehr möglich.

Alexa Zane, die Märchenfee aus Denzlingen ist Deutsche Meisterin der Märchenerzähler 2012. Ihre Märcheninszenierungen für große und kleine Kinder von 4 bis 104 Jahre stammen alle aus ihrer eigenen Feder. Seit 2005 ist sie regelmäßig unterwegs, um mit ihren fabelhaften Märchen öffentliche und private Feiern aller Art zu verschönern. Im Alten Wasserwerk wird sie das Publikum mit ihren beiden Märchen „Die Prinzessin im blauen Kristall“ und „Das schwarze Einhorn“ verzaubern.

Weitere Infos:
Termin: Samstag 05.09. / Beginn 15 Uhr – Einlass ab 14.45 Uhr
Kosten: Spendenbasis (Empfehlung ab 5,- € pro Person)

Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Familien werden gebeten sich gemeinsam anzumelden, um zusammenzusitzen. Sitzplätze werden den Gästen vor Ort zugewiesen.