Zertifikatslehrgang


2019/20

Informationen zum Zertifikatslehrgang 2019/20 „Erfolgreich bilden und erziehen in der Schulkindbetreuung“


Wir freuen uns über das große Interesse am Zertifikatslehrgang „Erfolgreich bilden und erziehen in der Schulkindbetreuung“.

Der nächste Durchgang 2020/21 ist in Planung. Melden Sie gerne bereits jetzt Ihr Interesse am Lehrgang an. Wir nehmen Sie in eine Liste der vorgemerkten Interessenten auf und teilen Ihnen rechtzeitig mit, wann der nächste Durchgang startet.

Kontakt: zeitundwissen@sak-loerrach.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Grundlegendes

Eine sich verändernde Gesellschaft fordert ein erweitertes ganzheitliches Bildungsverständnis ein. Mit den wachsenden Herausforderungen für Erziehung und Bildung von Kindern durch Doppelberufstätigkeit, veränderten Familienstrukturen, Klimawandel und globalen Wettbewerb wird eine verlässliche Betreuung und individuelle Förderung von Schulkindern zu einer zentralen Aufgabe unserer Gesellschaft.
Die Schulkindbetreuung ist ein wesentlicher Bestandteil gelingender Ganztagschulangebote. Ganztagschule ist auf externe Fachkräfte angewiesen, die Kinder und Familien in diesem gesellschaftlichen Wandel begleitet. Der Bedarf an Fachkräften steigt ebenso wie die Anforderungen an Fachkräfte in der Schulkindbetreuung. Schul- und Unterrichtsergänzende Angebote entwickeln sich immer mehr zu Lern- und Lebensorten. Damit einher geht ein höherer Anspruch an die pädagogische, aber auch erziehliche Kompetenz des Personals. Der Zertifikatslehrgang „Erfolgreich bilden und erziehen in der Schulkindbetreuung“ bietet Orientierung und Unterstützung, um das bisherige pädagogische Handeln zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Im Rahmen der berufsbegleitenden Wochenendkurse werden zentrale Aspekte qualitativer Schulkindbetreuung vermittelt, die für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Schulkindern von Bedeutung sind. Die Teilnehmenden werden in insgesamt neun Wochenenden in Bezug auf die pädagogischen Herausforderungen zu einer verantwortlichen Gestaltung von Bildungs- und Betreuungsangeboten und zur Übernahme des Erziehungsauftrags im Rahmen der Schulkindbetreuung qualifiziert.
Präsenszeiten und Zeiten für das Selbststudium ergänzen sich und runden das Qualifizierungsnagebot ab.

Unterrichtsmethodik
Die Veranstaltungsformate wechseln zwischen zentralen Inputs, Diskussionen im Plenum und praktischen Übungen.
Unsere Referent/-innen sind erfahrene Praktiker/-innen aus dem Bereich Schule, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaft und der außerschulischen Bildungsarbeit.

Zertifikat
Zur Erlangung des Zertifikats ist der Besuch aller Kurswochenenden, die Führung eines Lerntagesbuches sowie die Anfertigung einer abschließenden Projektarbeit erforderlich.

Das Programm des Zertifikatslehrgangs können Sie hier als PDF downloaden.

Veranstaltungsort
SAK Altes Wasserwerk
Tumringer Str. 269, 79539 Lörrach
Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Schwimmbadparkplatz direkt neben dem Alten Wasserwerk.

Termine, Inhalte und Veranstaltungsorte – Achtung! Raumänderung ab März 2020!
Datei zum Download

Termine der Wahlpflichtseminare 

 

 

Termine und Veranstaltungsorte

22.11.2019 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Grundschule Tumringen / Mensa
23.11.2019 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
13.12.2019 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Grundschule Tumringen / Bibliothek
14.12.2019 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
17.01.2020 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Altes Wasserwerk / JGH 2/3
18.01.2020 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / JGH 2/3
07.02.2020 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Altes Wasserwerk / JGH 2/3
08.02.2020 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / JGH 2/3
13.03.2020 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
14.03.2020 (Sa.) – wurde abgesagt!

-> Arbeitsauftrag

09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
24.04.2020 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
25.04.2020 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
Wahlpflichtseminar (Infos siehe Zeit & Wissen Fachseminare Programm)

Aufgrund der Absage einiger Seminare aus dem Zeit & Wissen-Programm, die auf der derzeitigen Coronavirus-Situation beruhen, müssen einige von Ihnen die Wahlpflichtseminare zu einem späteren Zeitraum nachholen. – Wir geben rechtzeitig Nachholtermine bekannt.

Wahlpflichtseminar (Infos siehe Zeit & Wissen Fachseminare Programm)
26.06.2020 (Fr.) 15:00-18:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus
27.06.2020 (Sa.) 09:00-16:00 Uhr Altes Wasserwerk / Haupthaus