Fort- und Weiterbildung


weil Wissen weiterbringt.


Wir wissen, dass die kontinuierliche berufliche Fort- und Weiterbildung Praktiker:innen dabei unterstützt, beruflichen Herausforderungen gewachsen zu sein, Fachwissen abzusichern, im Berufsalltag kompetent zu handeln und selbstsicher auftreten zu können und ihnen Möglichkeiten zur beruflichen Neuorientierung eröffnet.
Wir richten unsere Seminare und Fachveranstaltungen gezielt an Sozialpädagog:innen, Sozialarbeiter:innen und an Pädagogik Interessierte. Unsere Formate und Angebote der beruflichen Fort- und Weiterbildung entwickeln wir entlang der beruflichen Herausforderungen und Bedürfnisse unserer Zielgruppen sowie entlang aktueller gesellschaftlicher und fachlicher Themen. Spezialisiert haben wir uns auf die pädagogische Arbeit mit Kindern im Grundschulalter und auf die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit.

Fachseminare

Sie sind Sozialpädagog:in, Schulkindbetreuer:in, Sozialarbeiter:in oder Sie engagieren sich ehrenamtlich im sozialen Bereich, dann informieren Sie sich hier über berufsbegleitende Fachseminare.

Fachseminare

Fachtage

Jedes 2. Jahr veranstaltet SAK Zeit & Wissen einen Fachtag, der Impulse zu zivilgesellschaftlichen, sozial- und bildungspolitischen Fragestellungen liefern und den grenzüberschreitenden Austausch sowie den fachwissenschaftlichen Diskurs in der Region stärken soll.

Fachtage

Zertifikatslehrgang Schulkindbetreuung

Im Zertifikatslehrgang „Erfolgreich bilden und erziehen in der Schulkindbetreuung“ werden Personen ohne pädagogische Grundqualifizierung mit Theorie und Praxis der Schulkindbetreuung vertraut. Mit dem erfolgreichen Abschluss haben sie die Basisqualifikation für eine Tätigkeit in der Schulkindbetreuung erlangt.

Zertifikatslehrgang