Jugendkultur


Konzerte & Veranstaltungen


Poetry Slam + Workshop


26.05.
Laut!Stark Poetry Slam

Du, dein Text, die Bühne und sechs Minuten Zeit, fertig ist der Poetry-Slam. Ob Lyrik oder Prosa, Pamphlet oder Kurzgeschichte, Tränen der Rührung oder des schallenden Gelächters, beim Laut!Stark ist alles erlaubt.

Außerdem findet von 08:30 – 14:30 Uhr ein kostenfreier Slam-Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren mit Nik Salsflausen statt.

Poet*Innen und Workshopteilnehmende melden sich an unter:
jugendkultur@sak-loerrach.de

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Preis: 10 € / 7 € ermäßigt
Alter: 14 Jahre +

Bitte kommt rechtzeitig, denn die Sitzplatzkapazität ist begrenzt!

Junges Theater


17.06.
Premiere
Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute
Autor: Jens Raschke / Regie: Birgit Vaith
Aufführungsrechte beim Theaterverlag Korn-Wimmer, München

Papa Pavian, Herr und Frau Mufflon und das Murmeltiermädchen leben zufrieden in ihrem Gehege. Doch dann zieht, nachdem  das Nashorn unter merkwürdigen Umständen starb, ein neuer Bär ein und stellt den Alltag und die Ordnung aller Zoobewohner auf den Kopf. Er stellt unbequeme Fragen über die merkwürdigen dürren, gestreiften Zebrawesen auf der anderen Seite des Zauns und will der Ursache des üblen Gestanks auf die Spur kommen. Das passt den Gestiefelten sowie dem Pavian und einigen Zoobewohnern gar nicht in den Kram. Und dann ist da auch noch das Nashorn und die Frage, was es sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute? Als der Bär es nicht länger aushält, fasst er einen folgenschweren Plan …
Jens Raschke hat in seiner Parabel über kollektives Wegsehen den Zoologischen Garten Buchenwald, der für die KZ-Offiziere und Aufseher und deren Familien errichtet wurde, als Schauplatz verwendet. Jens Raschke sagt: „Es ist kein Stück über das Konzentrationslager Buchenwald – darüber lässt sich womöglich gar kein Stück schreiben –, sondern ein Stück über die Frage: Bär oder Pavian?“

Das Junge Theater unter der Regie von Birgit Vaith bringt dieses Plädoyer für Zivilcourage mit eindringlichen Theaterbildern auf die Theaterbühne. Ein Theaterstück über die Entscheidung nur zuzuschauen oder zu handeln. Ein Theaterstück, das Mut macht hinzuschauen und sich nicht herauszuhalten. Ein Theaterstück das uns darüber nachdenken lässt, was wir tun können, wenn Menschenleben und Menschenwürde mit Füßen getreten wird.

Tickets können 48 h vor der Vorstellung unter jugendkultur@sak-loerrach.de reserviert werden. Restkarten können 20 Minuten vor der Vorstellung am Einlass erworben werden.

Schulklassen/Gruppen bitte nur mit Voranmeldung.
Schulaufführung nur mit Reservierung.
Keine Tageskasse.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Preis: 10 € Erwachsene / 5 € Schüler
Alter: 12 Jahre +

Weitere Termine
Sa.  18.06.2022 / 19:00 Uhr
So. 19.06.2022 / 11:00 Uhr Matinee
Mo. 20.06.2022 / 10:00 Uhr und 14:00 Uhr Schulaufführungen (nur mit Anmeldung)


 

Konzert


13.05.
Live 2022 #1
Ape Academy + Marigold

Nach dem furiosen „Post-Pandemie“- Auftakt beim Metal Café, bringt das SAK Jugendbüro zwei starke und lokale Nachwuchsbands bei Wasserwerk Live auf die Bühne.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Preis: 10 € / 7 € (ermäßigt für Schüler)
Alter: 14 Jahre +


Marigold ist eine Pop-Punk Band aus Lörrach. Im Sommer 2021 schließen sich die Musiker Kenan Jakob, Noah Schlegel, Johnny Domke und Alex Memmert aus einem bereits bestehenden Projekt zusammen und formten die Band Marigold.  Die gemeinsame Begeisterung für die Pop-Punk Szene der 2000er Jahre und Einflüsse aus der aktuellen Pop Szene machen ihre Musik aus.  Fans von beispielsweise MGK,  State Champs oder Kenny Hoopla  werden definitiv auf ihre Kosten kommen. Aber auch Hörer:Innen der aktuellen Rockmusik werden nicht enttäuscht sein.

Nach einem großartigen Festivalsommer 2019, in dem unter anderem beim ZMF Freiburg sowie weiteren Open Air’s gespielt wurde, hatten Ape Academy Blut geleckt und wollten noch mehr davon. Corona … Ihr wisst Bescheid. Sie haben aber dennoch nicht geschlafen und eine ganze Reihe von Songs geschrieben die im kommenden Sommer aufgenommen werden. Der Release mehrerer Singles ab dem Sommer/Herbst steht also bevor, sowie der Musikvideo zum kommenden Song „Demon“. Wir sind das Affenabriss Kommando – Vier Wahnsinnige ein Sound! Ready to Rock! Hip Rock vom feinsten.



Jugendkulturarbeit

Jugendkultur im Alten Wasserwerk steht für Musik und Theater, Kunst, Video, Design, Medien und politischen Diskurs. Wir bieten jungen Menschen individuelle Zugänge Kultur mitzuerleben, zu gestalten und weiterzugeben.

Proberäume

mehr erfahren

Kultur Plus

Wir bieten euch Raum, Know-how, Material oder inhaltliche Impulse. Wichtig sind uns euer Engagement, eure Eigeninitiative und die Realisierbarkeit eurer Ideen.

Dein Werk

Creative Corner

Live aus dem Wasserwerk

Tanz Jam Lörrach

Schreibtreff

Singer Songwriter Treff

Konzert Team


Projekte

Das SAK Jugendbüro unterstützt Projekte die VON, FÜR und MIT Jugendlichen aus Lörrach geplant und durchgeführt werden. Dies können Konzerte oder Aktionen sein, oder die Veränderung eines Ortes, an dem ihr euch aufhaltet. Wir bieten euch Raum, Know-how, Material oder inhaltliche Impulse. Wichtig sind uns euer Engagement, eure Eigeninitiative und die Realisierbarkeit eurer Ideen …  Alles Weitere klären wir im Gespräch.