Sommerschule


für Grundschüler_innen


Sommerschule, das bedeutet mit anderen eine Woche voller spannender Workshops erleben und dabei viel Neues ausprobieren, lernen und anwenden. In vielfältigen künstlerischen, sportlichen oder handwerklichen Workshops, z. B. Werken, Akrobatik, Musik, Kunst, Basketball, Kochen, … können Kinder ihre Fähigkeiten erproben und verbessern. In Unterrichtseinheiten werden die Kinder auf das kommende Schuljahr vorbereitet und können wahlweise in Deutsch oder Mathematik offene Fragen und Unklarheiten aufarbeiten.

Dazwischen wird gemeinsam Sport gemacht, gemeinsam gegessen, und bei verschiedenen Spielen und Aktionen eine gesellige, abwechslungsreiche und spannende Zeit gestaltet. Ziel ist es, dass das Lernen in der Sommerschule lebendig, vielfältig, interessant und alltagsnah ist und ganz unterschiedliche Fähigkeiten eingebracht und weiterentwickelt werden können.

Die Freizeit ist für Kinder gedacht, die aktuell die 3. und. 4. Klasse besuchen.


Zeit: täglich von 08:00 – 16:00 Uhr
Preis: kostenfreies Angebot

Gefördert von:

Anmeldung

Angabe nur notwendig, wenn die Anschrift vom anmeldenden Erziehungsberechtigten abweicht.
Angabe nur notwendig, wenn die Anschrift vom anmeldenden Erziehungsberechtigten abweicht.
Bitte Zutreffendes ankreuzen.
Bitte Zutreffendes ankreuzen.