Musik-Workshop-Tag


26.11.2022


Workshop – Jugendkultur – Musik – Nachwuchsförderung


26.11.2022

Musik-Workshops – Ein Tag lang von Profis lernen!

Ein Ganztages-Workshop für junge Musiker:innen, Sänger:innen, Produzent:innen, DJs, Techniker:innen und alle, die es lernen wollen.

Wähle einen aus 5 Workshops aus und lerne von Profis deine Performance zu verbessern.

Workshops

WS 1 – Einführung in die digitale Audioproduktion
// mit Julian Gutbrod
Dieser Workshop richtet sich an alle Musiker:innen und Technikinteressierte, die lernen wollen, wie qualitativ hochwertige Tonaufnahmen mit bezahlbarer Ausrüstung erstellt werden können. Der Workshop ist optimal für Bands und Musiker:innen, die lernen wollen sich selbst professionell aufzunehmen, aber auch für diejenigen, die sich für Musikproduktion, Podcasting, Content-Creation oder Live-Streaming interessieren.


WS 2 – Singer Songwriter: Tipps & Tricks für einen besseren Auftritt
// mit Ben Meech
Du spielst eigene Lieder oder Covers? Es fehlt dir aber das „gewisse Etwas“ auf die Bühne zu bringen oder deine Performance ist noch nicht so, wie du es gerne hättest?
Live spielen, ist nicht dasselbe wie spielen im Proberaum oder im Unterricht. In diesem Workshop lernst du von erfahrenen Sänger:innen, Songwriter:innen, Komponist:innen, Gitarrist:innen und Band-Leader:innen wie deine Live-Auftritte besser werden. Sie berichten von ihren Erfahrungen aus zahlreichen Live-Auftritten und geben Tipps und wertvolle Tricks an dich weiter.


WS 3 – Find Your Voice
// mit Jacqueline Forster
Du singst gerne für dich und machst es ganz ordentlich … aber vor anderen? Was sind die Unterschiede zwischen „singen vor Freunden“ und „singen auf der Bühne“? Was sind die Stärken und Schwächen in deiner Stimme und wie kannst du anfangen an „deinem Instrument“ zu trainieren? Unsere professionelle Sängerin und Gesangscoachin zeigt dir die ersten Übungen, die deine Stimme schützen und fördern. Gemeinsam musizieren, üben, Ideen austauschen und ausprobieren – alles, um die Stimme in dir zu befreien.


WS 4 – Auflegen und DJ-ing
// mit DJ Ruf Dee Funk
Teil 1: Scratching, Hip-Hop, und Break Beats. Vinyl ist wieder „In“. Das ist ein Workshop für Einsteiger:innen in dem Umgang mit Turntables und DJ Mischpulten, Scratching, Beats und DJ-ing.

// mit Vibehunter & Stollejocker
Teil 2: Elektro und Techno – Hardware, Software, Controller und der Umgang damit.


WS 5 – Einführung in das Live-Audio Mischen
// mit TBC
Damit die Künstler:innen und das Publikum das Beste zu hören bekommen, kommen Tontechniker:innen ins Spiel. Lautsprecher formen und aufbauen, Mikrofontypen, Auswahl und Platzierung, Grundeinstellungen am Mischpult, sichere und saubere Signalverarbeitung und -wiedergabe. Dieser Workshop richtet sich sowohl an Audiotechnikinteressierte junge Menschen sowie an Musiker:innen, die ihre Kenntnisse über alles, was um sie herum auf der Bühne passieren muss, vertiefen wollen.

Organisatorisches

Hinweise zu Hygienemaßnahmen und Auflagen werden den aktuellen Verordnungen angepasst. Hierzu informieren wir dich entsprechend per E-Mail, Webseite und Social Media.

Zielgruppe: Für junge Musiker:innen, Sänger:innen, Produzent:innen, DJs, Techniker:innen – und alle, die es werden wollen.

Alter: Jugendliche 14 +
Preis: 30 Euro
Ort: SAK Altes Wasserwerk, Tumringer Str. 269, 79539 Lörrach

Ablauf: Du nimmst am gesamten Tag in den von dir gewählten Workshop teil.
(Ein Workshop-Wechsel ist nicht möglich!)

Ankunft ab 9:30 Uhr
10:00 – 13:00 Uhr Session Eins (Dein Workshop)
13:00 – 14:00 Uhr Mittagessen
14:00 – 17:00 Uhr Session Zwei (Dein Workshop)
17:00 – 18:00 Uhr Gemeinsames und Zukunftspläne


Anmeldung

Bitte beachten. Du kannst nur an einem Workshop teilnehmen.